Reitunterricht

 Professioneller Schulbetrieb


Wir legen besonders großen Wert auf eine korrekte und behutsame Grundausbildung, daher findet bereits der Anfängerunterricht mit gut ausgebildeten Reitlehrern statt. So können Spaß und Sicherheit mit einem möglichst großen Lernerfolg garantiert werden.

Für den Schulunterricht und die Ausbildung unserer Pferde stehen staatlich geprüfte Reitinstruktoren, Übungsleiter und Bereiter mit Turniererfahrung zur Verfügung.

 

Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
Es ist sinnvoll, den Reitsport  früh zu beginnen, um die natürlichen Eigenschaften eines Kindes, wie beispielsweise natürliche Körperordnung und auch ein Gleichgewicht, zu nutzen. In der jugendlichen Wachstumsphase bleibt das oft nicht erhalten und es ist mühsamer, diese Eigenschaften später neu zu erlernen. Durch die dreidimensionale Bewegung des Pferdes wird die Balancefähigkeit überdies gefördert und die körperliche Kondition gestärkt. ReiterInnen zählen in der Regel im Schulsport zu den Besten.
Reiten ist ein Ganzjahressport, sodass das Immunsystem und das körperliche Wohlbefinden deutlich gestärkt werden.

Gesundheitliche und mentale Aspekte bei Erwachsenen
Neben den oben angeführten gesundheitlichen Aspekten, Förderung der Balancefähigkeit, Stärkung der Kondition und des Immunsystems, dient das Reiten dem Stressabbau.

Prüfungen – Turniere
2 x im Jahr finden bei uns Prüfungen zu Reiterpass, Nadel und Lizenz statt.

 

Pferde im Schulbetrieb
Unsere im Schulbetrieb  eingesetzten Pferde – Ponys und Großpferde  unterschiedlicher Rassen – sind entsprechend den unterschiedlichsten Bedürfnissen ausgebildet. Es ist auch möglich, ein Pferd als Mitreiter monatlich zu mieten.

Unsere Pferde sind für uns keine Sportgeräte und genießen daher Familienanschluss. Der tägliche Koppelgang gehört genauso dazu, wie die täglichen Streicheleinheiten und Leckerlis.

Wir haben 7 Ponys und 2 Großpferde mit unterschiedlichem Ausbildungsstand. Manche der Ponys wurden bereits erfolgreich am Turnier vorgestellt.

Unterrichtszeiten:
Montag bis Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag bis 14:00
Dienstag Ruhetag

Informationen und Details:

Astrid Jurinkovich

Mobil: 0699 158 54 545